GocheGanas in der Presse und im Internet - Artikel D-2004-01
   
Quelle: www.AfrikaAktuell.com  Autor: Ludwig Schadhauser

 

AFRIKA aktuell - Das Reisen und Tourismus Magazin für Namibia und Süd-Ost-Afrika

Lodges mit SPA-Angeboten in Namibia, von AFRIKA aktuell besucht und empfohlen

Die GocheGanas Lodge mit Beauty, Wellness und SPA südlich von Windhoek
von Ludwig Schadhauser, Publisher AFRIKA aktuell

Von Windhoek aus Richtung Süden, eine Route, die viele Touristen nehmen, vor allem diejenigen, die motorisiert sind (also mit dem Mietwagen oder im Kleinbus).

Zunächst windet sich die Strasse sanft durch Hügel und Berge, und kurz bevor es dann zumeist nur noch geradeaus geht, sollte man dem Schild folgen und zur GocheGanas Lodge abzweigen. Auch wenn man erst gute 25 Kilometer Out of Town ist. Es lohnt sich.

GocheGanas Lodge mit Beauty, Wellness und SPA südlich von Windhoek

Die Zimmer präsentieren sich mit allem modernen Luxus

GocheGanas Lodge mit Beauty, Wellness und SPA südlich von Windhoek

Vom Pool aus genießt man den Ausblick auf das umliegende Game Reserve

Denn die Lodge ist vom Baustil und der gehobenen Einrichtung her ein Luxus-Objekt, wobei der Preis gegenüber den gebotenen Leistungen positiv überrascht. Grossen Wert legte man auch auf die Verwendung eigener Baustoffe, also Materialien, die auf natürliche Art und Weise in der direkten Umgebung vorhanden sind. Was nicht unbedingt der einfache Weg war. Eigene Steine und Quarze wurden gewählt, die Chalets außen mit eigenem Sand verputzt, und mit eigenem Gras gedeckt. Und diese Authentizität ist auf hohem Niveau gelungen.

Und schön sind die Chalets sowieso. Man sitzt in der Badewanne und blickt auf das untenliegende Buschland, wo Giraffe und Co vorbeimarschieren. Man hat einen großen sonnigen Balkon, man kann dort draußen auch unter Sternenhimmel duschen, die Einrichtung und Details in den Zimmern sind modern und gediegen.

Man merkt in der ganzen Atmosphäre also die enge Beziehung und Liebe, die die alteingesessene Familie Stiller (natürlich spricht man Deutsch!) in ihr Projekt investiert hat, abgesehen von viel Zeit und Mühe.

Der Name bedeutet übrigens, übersetzt aus der Damara-Sprache soviel wie Platz der Kameldorn-Akazien zusammen mit den Kerzenfrucht-Akazien und die Region war schon in früher Zeit besiedelt. Nicht ganz einfach erklärbar, aber eben die exakte und treffende Beschreibung für diesen schon seit langem ganz speziellen Ort, an dem sich auch Artefakte aus der Vorzeit finden lassen.

Mit zu GocheGanas zählt ein Game Reserve. Genauer gesagt, die Lodge liegt mitten drin. Schon vom Outdoor-Pool aus kann man Giraffen und Gnus sehen. Und morgens und abends gibt es natürlich Game Drives mit guten Guides, die einem auch die Breitmaul-Nashörner zeigen, die hier auf dem Private Game Reserve leben.

Ganz großen Wert legt man in GocheGanas auf Beauty, Wellness und Spa und hat einen Grossteil der Lodge-Infrastruktur darauf hin ausgerichtet, wie etwa mit dem großen Fitness-Bereich und Indoor-Pool oder den speziellen Behandlungs-Pavillons...

Fazit: Die GocheGanas Lodge bietet Luxus und Mehr, wobei sich dieses mehr eben über die tollen Game Drives ringsum die Lodge herum und das aufwendige Spa, Beauty & Wellness-Programm bezieht. Sie liegt ideal für denjenigen, der sich nahe Windhoek auf seine Namibia-Rundreise begeben will, oder für diejenigen, deren Abreise kurz bevor steht, denn der Internationale Airport ist immer in Reichweite, ca. 45 Minuten Fahrt entfernt.

In beiden Fällen empfehlen sich ein bis zwei Nächte in der Lodge. Gesundheitsbewusst sollte man aber schon sein, wenn man hierher kommt.

Sie eignet sich aber auch durchaus für einen längeren Besuchszeitraum, denn das Erholungsangebot ist groß. So kann man zum Beispiel problemlos eine 1-wöchige Fly-in-Safari mit einem ebenfalls 1-wöchigen Aufenthalt in der Lodge kombinieren, und damit so gut wie alle Highlights des Landes sehen, und sich danach so richtig entspannen und erholen!